Das Spitzenspiel: Bayern München – 1.FC Köln

16. Dezember 2011Felix> Bundesliga

Jede Woche habt ihr die Gelegenheit, unser Spitzenspiel über twitter zu verfolgen. Im Vorfeld bieten wir euch an dieser Stelle einen Über-, Rück-, und Ausblick rund um das aktuelle Spiel an.

In dieser Woche twittern wir zum Spiel Bayern München – 1.FC Köln. Anpfiff ist Freitagabend um 20:30 Uhr in der AllianzArena. Zwar sind die Vergleiche zwischen den Bayern und dem 1.FC Köln auf dem Papier eine klare Angelegenheit, aber in den vergangenen Spielzeiten konnten die Spieler aus Köln den Rekordmeister immer wieder überraschen und Punkte aus der bayrischen Landeshauptstadt entführen, teilweise sogar drei auf einmal. Das letzte Spiel in Köln verloren die Bayern, obwohl sie bereits mit 2:0 in Führung lagen.

Der Überblick

Die Bayern sollten es vermeiden mit 0:9 oder höher zu verlieren, dann könnte der BVB mit einem Sieg am kommenden Samstag in Freiburg noch an den Münchnern vorbeiziehen. In den letzten sechs Pflichtspielen gab es für die Bayern 3 Siege und 3 Niederlagen, was vor allem auf das Fehlen von Bastian Schweinsteiger zurückzuführen ist, der auch heute nicht spielen kann. Unsere Ampel steht bei Bayern auf GRÜN.

Der 1.FC Köln kann in Hinblick auf die letzten Spiele eine ähnlich ausgeglichene Bilanz vorweisen wie der FC Bayern: Die letzten 6 Partien bescherten den Kölnern 2 Siege, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen. Der ehemalige Bayernspieler Lukas Podolski zeigt sich derzeit in Topform, er ezielte 5 Tore in den letzten 3 Spielen. Für die Geißböcke leuchtet unsere Ampel GELB.

Hier noch die Kader beider Teams, mit allen Spielern, die mindestens 2 Spiele in dieser Saison bestritten haben. Dazu die verletzten und gesperrten Spieler beider Seiten:

 

Bayern München 1.FC Köln
1 Manuel NEUER Michael RENSING 1
5 Daniel VAN BUYTEN Miso BRECKO 2
7 Franck RIBERY Ammar JEMAL 3
9 Nils PETERSEN Christian EICHNER 4
10 Arjen ROBBEN Sascha RIETHER 5
11 Ivica OLIC Kevin PEZZONI 6
13 RAFINHA Sebastian FREIS 7
14 Takashi USAMI Lukas PODOLSKI 10
17 Jerome BOATENG Martin LANIG 13
21 Philipp LAHM Slawomir PESZKO 15
23 Daniel PRANJIC Henrique SERENO 17
25 Thomas MÜLLER Tomoaki MAKINO 18
26 Diego CONTENTO Mato JAJALO 19
27 David ALABA GEROMEL 21
28 Holger BADSTUBER Miro VAVRODIC 22
30 Luiz GUSTAVO Kevin MCKENNA 23
33 Mario GOMEZ Adam MATUSCHYK 25
39 Toni KROOS Christian CLEMENS 27
44 Anatoly TYMOSHCHYUK
Verletzt/Gesperrt: Verletzt/Gesperrt:
2 BRENO PETIT 8
31 Bastian SCHWEINSTEIGER Milivoje NOVAKOVIC 11
ANDREZINHO 12
Adil CHIHI 20

 

Der Rückblick

Wie ging das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams in München aus? Wir blicken zurück zum  4.Spieltag der Saison 2010/2011:

Samstag,18.09.2010,  15:30 Uhr
Bayern München – 1.FC Köln 0:0

Bayern: Butt– Lahm, van Buyten, Badstuber, Contento– van Bommel, Schweinsteiger – Kroos, Müller, Ribery – Klose(71.Gomez); Trainer: van Gaal.

Köln: Mondragon – Brecko, Geromel, Pezzoni, Ehret – Petit– Freis, Yalcin (66.Lanig) , Jajalo (85.Matuschyk), Clemens (90.Ionita) – Podolski; Trainer: Soldo.

Tore: keine.

 

Der Ausblick

Was denken unsere Autoren, was man von unserem Spiel der Woche erwarten kann und wie es ausgehen wird? Schauen wir uns ihre Tipps und Prognosen an:

Felix: Alle Mannschaften, die in dieser Saison bisher beim FC Bayern antreten mussten, lassen sich in zwei Gruppen gliedern: Jene, die sich geschont haben und jene, die es zumindest versucht haben. Zu der zweiten Gruppe zählen Dortmund und Mönchengladbach, welche die Bayern auf eigenem Platz schlagen konnten. Da nach diesem Spiel für FC Köln die Winterpause ansteht, gibt es keinen Grund nicht mit vollem Einsatz dagegen zu halten. Wenn sich Lukas Podolski nach seiner tolle Serie nicht, wie sonst so häufig, eine Auszeit gönnt, werden die Kölner bestimmt ein Tor erzielen können und mit etwas Glück einen Punkt mitnehmen. Allerdings: Ich glaube nicht daran. Tipp: 3:0.

Dominik: Bayern gegen Köln – das ist doch eigentlich eine klare Sache, mag man sich denken. Doch in den letzten Spielen kristallisierten sich die Rheinländer als Angstgegner des Rekordmeisters heraus. Allerdings denke ich, dass die Bayern heute Abend zeigen werden, wer der Herr in der Allianz Arena ist und einen ungefährdeten Sieg einfahren. Das Duell der treffsicheren Stürmer Gomez und Podolski geht dabei an den Münchener, auch wenn beide Spieler treffen werden. Tipp: 4:1

Stephan: Das Bayern München mit taktisch sehr gut eingestellten und disziplinierten Gegnern Probleme bekommt, zeigen vor allem die Niederlagen gegen Mönchengladbach und Dortmund. Mit Stale Solbakken kommt wieder ein ausgesprochen guter Taktiker in die Allianz Arena, der leider den 1. FC Köln im Gepäck hat. Obwohl sich die Mannschaft in der vergangenen Wochen immer besser präsentierte und Solbakkens Spielprinzip verinnerlicht wurde, sehe ich für die Kölner keine Chance auf Punkte: Qualität, Disziplin und Geschlossenheit fehlen dem FC, um heute Abend für Spannung zu sorgen. Tipp: 2:0.

 

Heute Abend, 20:30 Uhr: Bayern München gegen den 1.FC Köln auf twitter.com/doppelsechs!

Kommentare sind geschlossen.

Deine Meinung zählt!

Was hältst Du von der europaweiten EM 2020?


zum Ergebnis

Loading ... Loading ...

Neuer Kram

Jede Mannschaft agiert in jeder Situation mit mindestens sechs Feldspielern hinter dem Ball. Man könnte auch eine Kartoffel beobachten und warten, dass sie sich in einen Drachen verwandelt…

Im Halbfinale der WM schlachtet die deutsche Mannschaft total überforderte Brasilianer erbarmungslos mit 7:1. Dabei gelingen dem Team von Joachim Löw 5 Tore in der ersten halben Stunde des Spiels…

Archivkram

Der FC Bayern tritt in dieser Saison zum dritten Mal in den letzten vier Jahren im Champions League Finale an. Doch wer den Grund dafür nur in der gefürchteten finanziellen Stärke des Rekordmeisters sieht, der irrt sich gewaltig und sollte lieber nochmal genauer hinschauen – denn diese Erfolge sind auch das Produkt hervorragender Jungendarbeit, die auch ohne Guardiola blendend funktioniert…

Na das war ja der krönende Abschluss unter ein tolles Jahr 2012 von Schiedsrichter Wolfgang Stark. Nach seinem unerträglichen Rumgeeier beim Relegationsspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC im Mai und seinen Fehlentscheidungen bei der EM…

Das Beste aus unseren Live-Blogs

"Wir sehen eine Wiederholung von Spielern, die sich Schweiß aus dem Gesicht wischen. Es handelt sich tatsächlich um die Highlights der zweiten Hälfte." > Frankreich - England

Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 71 bytes) in /var/www/web922/html/wordpress/wp-includes/meta.php on line 574