Das Spitzenspiel: Hertha BSC – Schalke 04

9. Dezember 2011Felix> Bundesliga

Jede Woche habt ihr die Gelegenheit, unser Spitzenspiel über twitter zu verfolgen. Im Vorfeld bieten wir euch an dieser Stelle einen Über-, Rück-, und Ausblick rund um das aktuelle Spiel an.

In dieser Woche twittern wir zum Spiel Hertha BSC – Schalke 04. Anpfiff ist Freitagabend um 20:30 Uhr im Berliner Olympiastadion. Die Aufeinandertreffen zwischen der Hertha und den Königsblauen genießen eine besondere Brisanz: Die Schalker sind bei den Fans der Hauptstädter extrem unbeliebt, den Schalker Fans hingegen ist die Hertha eigentlich egal, da man genug Konkurrenten in näherer Umgebung hat.

Der Überblick

Tabellarisch steht die Hertha im gesicherten Mittelfeld der Tabelle und hat eine ausgeglichene Bilanz von 4 Siegen, 4 Niederlagen und 7 Unentschieden. Von den letzten 3 Spielen der Berliner gingen 3 Unentschieden aus, wobei das Team von Markus Babbel dabei wiederholt einen 2:0-Vorsprung noch aus der Hand gab. Unsere Ampel steht bei Hertha auf GRÜN.

Die Schalker konnten bereits 9 Spiele gewinnen, verloren jedoch ein Mal mehr als die Hertha. Nur ein einziges Unentschieden steht in der Schalker Bilanz, beim 2:2 in Hannover und belegt in der Tabelle Platz 4. Schalke gewann seine letzten beiden Heimspiele gegen Nürnberg und Augsburg mit insgesamt 7:1 Toren. Dazwischen lag die Niederlage im Revierdery gegen Borussia Dortmund. Auch für die Schalker leuchtet unsere Ampel GRÜN.

Hier noch die Kader beider Teams, mit allen Spielern, die mindestens 2 Spiele in dieser Saison bestritten haben. Dazu die verletzten und gesperrten Spieler beider Seiten:

Hertha BSC Schalke 04
2 Christian LELL Benedikt HÖWEDES 4
3 Levan KOBIASHVILI RAUL 7
4 Roman HUBNIK Ciprian MARICA 8
5 Andre MIJATOVIC Lewis HOLTBY 10
6 Christoph JANKER Alexander BAUMJOHANN 11
8 Andreas OTTL Marco HÖGER 12
9 Adrian RAMOS Jermaine JONES 13
10 RAFFAEL Kyriakos PAPADOPOULOS 14
11 Tunay TORUN Jan MORAVEK 16
12 RONNY Jose Manuel JURADO 18
13 Nikita RUKAVYTSKA Teemu PUKKI 20
17 Änis BEN-HATIRA Christoph METZELDER 21
18 Peter NIEMEYER Atsuto UCHIDA 22
19 Pierre Michel LASOGGA Christian FUCHS 23
20 Patrick EBERT Klaas-Jan HUNTELAAR 25
21 Sascha BURCHERT Julian DRAXLER 31
28 Fabian LUSTENBERGER Joel MATIP 32
35 Thomas KRAFT Lars UNNERSTALL 36
TR Markus Babbel Huub Stevens TR
Verletzt/Gesperrt: Verletzt/Gesperrt:
7 Maik FRANZ Ralf FÄHRMANN 1
Tim HOOGLAND 6
Jefferson FARFAN 17
Peer KLUGE 24
Levan KENIA 30

 

Der Rückblick

Wie ging das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams in Berlin aus? Wir blicken zurück zum  32.Spieltag der Saison 2009/2010:

24.04.2010, Samstag, 15:30 Uhr
Hertha BSC – Schalke 04 0:1 (0:0)

Hertha: Drobny – Piszczek, Friedrich, von Bergen, Kobiashvili – Lustenberger (77.Dardai) – Kacar, Cicero – Raffael – Ramos (84.Domovchiyski), Gekas; Trainer: Funkel.

Schalke: Neuer – Rafinha, Höwedes, Bordon, Schmitz – Westermann – Kluge (77.Moritz), Rakitic – Farfan (90.Edu), Hao (80.Sanchez) – Kuranyi; Trainer: Magath.

Tor: 0:1 Westermann (87.Minute/2.Saisontor).

 

Der Ausblick

Was denken unsere Autoren, was man von unserem Spiel der Woche erwarten kann und wie es ausgehen wird? Schauen wir uns ihre Tipps und Prognosen an:

Felix: Die Hertha hat in den vergangen Woche immer wieder gezeigt, dass mit ihr zu rechnen ist, sich jedoch durch Nachlässigkeiten immer wieder selbst um den Sieg gebracht. Die Schalker haben weiter mit Verletzungsproblemen zu kämpfen, eventuell kann Kapitän Höwedes wieder mitwirken. Mit dem Heimvorteil auf ihrer Seite dürfte es den Berlinern möglich sein, ein weiteres Unentschieden zu sammeln. Tipp: 2:2

Dominik: Auf dem Papier haben wir hier eine klar Angelegenheit: Hertha wartet seit vier Spielen auf einen Dreier, Schalke hat dagegen von den letzten zehn Spielen nur das Derby gegen Dortmund verloren. Der Einsatz des königsblauen Goalgetters Huntelaar ist fraglich, sollte er nicht spielen wird es eine enge Kiste. Aber auch ohne den Holländer werden die Schalker die drei Punkte mit den den Ruhrpott nehmen, trotz einer kämpferischen Leistung der Hertha. Tipp: 1:3

Stephan: Die Ausgangssituation ist einfach. Mit einem Dreier hält Schalke Anschluss zur Spitzengruppe und schiebt sich, zumindest für einen Tag, punktgleich mit den Bayern auf Platz zwei. Motivation genug, um in Berlin nicht die Zügel schleifen zu lassen. Auch wenn mit Mike Franz (Kreuzbandriss) für die Hertha eine wichtige Stütze und Kämpfernatur fehlt, werden die Berliner langezeit gegen bessere Schalke erfolgreich dagegenhalten. Nach einer langweiligen ersten Halbzeit ohne Tore wird sich Schalke 04 am Ende durchsetzen. Tipp: 0:2

 

Heute Abend, 20:30 Uhr: Hertha BSC – Schalke 04 auf twitter.com/doppelsechs!

Kommentare sind geschlossen.

Deine Meinung zählt!

Wer ist der bessere Trainer?


zum Ergebnis

Loading ... Loading ...

Neuer Kram

Jede Mannschaft agiert in jeder Situation mit mindestens sechs Feldspielern hinter dem Ball. Man könnte auch eine Kartoffel beobachten und warten, dass sie sich in einen Drachen verwandelt…

Im Halbfinale der WM schlachtet die deutsche Mannschaft total überforderte Brasilianer erbarmungslos mit 7:1. Dabei gelingen dem Team von Joachim Löw 5 Tore in der ersten halben Stunde des Spiels…

Archivkram

Na das war ja der krönende Abschluss unter ein tolles Jahr 2012 von Schiedsrichter Wolfgang Stark. Nach seinem unerträglichen Rumgeeier beim Relegationsspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC im Mai und seinen Fehlentscheidungen bei der EM…

“68.Minute – Tor für Deutschland!
Özil tritt einen Freistoß in den Strafraum, der griechische Torwart rennt irgendwohin, Klose ist mit dem Kopf zu Stelle.”

Das Beste aus unseren Live-Blogs

"Shay Given versucht seit 30 Minuten, sich mit einem nassen Handtuch abzutrocknen. Ein aussichtsloser Kampf." > Irland - Kroatien

Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 71 bytes) in /var/www/web922/html/wordpress/wp-includes/meta.php on line 574