Der Ausblick: Das beste Spiel der EM. Jetzt schon.

23. Juni 2012Felix> Länderspiele

Der Ausblick ist unsere Vorschau auf kommende Spiele. Heute geht das Viertelfinale weiter mit der Partie Spanien – Frankreich. Das Duell der Weltmeister von 1998 und 2010 in der Vorschau. Mit Thorsten, Dominik und Felix.

 

Spanien – Frankreich

Felix: Im dritten Viertelfinale dürfte das technisch beste Duell bevorstehen. Die Stärken beider Teams liegen in der Offensive: Die Franzosen spiel schnell und direkt nach vorne, die Spanier nicht langsam, aber mit enormen Umwegen. Aus Frankreichs Leistung in der Vorrunde kann man keine Form ableiten: Wenn sie gefordert waren, haben sie Tore geschossen, wenn sie nicht gefordert waren, ließen sie es locker angehen. Spanien wird sich freuen, nach drei ermüdenden Duellen gegen defensive Gegner nun endlich wieder gegen ein Team zu spielen, das mitspielen will. Und daran scheitern wird. Tipp: 3:0

Dominik: Das erste Viertelfinale, in dem zwei Topmannschaften und Titelfavoriten im direkten Duell aufeinander treffen – ich freue mich sehr auf das Spiel und bin äußerst gespannt, wie es ausgeht. Ich tue mich deswegen auch schwer, hier eine Prognose abzugeben, da beide Mannschaften gut nach vorne spielen werden. Beide Teams sind gespickt mit guten Einzelspielern und überzeugen durch eine mannschaftliche Geschlossenheit. Frankreichs Defensive macht mir allerdings nach den bisherigen Auftritten Sorgen: Überzeugt hat diese noch nicht, eher war das Gegenteil der Fall. Ich hoffe auf ein torreiches Spiel und denke, dass dieses nicht nach 90 Minuten entschieden sein wird. Entweder geht nach 120 Minuten Spanien als Sieger vom Platz oder Frankreich im Elfmeterschießen.Tipp: 2:2 – Verlängerung

Thorsten: Das ist mein absolutes Lieblingsspiel in diesem Viertelfinale. Das Spiel, in dem sich zwei der größten deutschen Konkurrenten (nachdem Holland sich irgendwie selbst geschlagen hat) um den EM-Titel gegenseitig ausschalten. Beide Mannschaften besitzen geniale Einzelspieler und sind immer für einen Treffer gut. Es wird ein großes Duell, bei dem vor allem der Zuschauer gewinnen wird. Von daher ist es mir eigentlich egal wer gewinnt. Ich freue mich auf ein gutes und spannendes Fußballspiel, das auch gern in die Verlängerung gehen darf. Hauptsache es fallen viele Tore. Aber ohne einen konkreten Tipp geht‘s nicht: Man muss ganz ehrlich zugeben, die Spanier haben eine tolle Mannschaft und sind nicht ohne Grund Titelverteidiger und Weltmeister. Deshalb werden Sie sich durchsetzen. Tipp 3:2 n.V.

Sag' doch auch mal was!

Deine Meinung zählt!

Ist Lionel Messi der beste Fußballer aller Zeiten?


zum Ergebnis

Loading ... Loading ...

Neuer Kram

Jede Mannschaft agiert in jeder Situation mit mindestens sechs Feldspielern hinter dem Ball. Man könnte auch eine Kartoffel beobachten und warten, dass sie sich in einen Drachen verwandelt…

Im Halbfinale der WM schlachtet die deutsche Mannschaft total überforderte Brasilianer erbarmungslos mit 7:1. Dabei gelingen dem Team von Joachim Löw 5 Tore in der ersten halben Stunde des Spiels…

Archivkram

Dinge kommen und Dinge gehen wieder, auch im Fußball ist das so. Aber nicht nur Spieler, Manager und ganz besonders Nicolas Anelka tauchen auf und verschwinden irgendwann wieder: Auch sprachliche Eigenheiten scheinen manchmal einfach weg zu sein, wenn man sich gerade an sie gewöhnt hat…

” Ein Spiel wie der Film “Stolz & Vorurteil”. Man wartet erst eine Stunde, dass etwas passiert und dann eine Stunde, dass es endlich aufhört.”

Das Beste aus unseren Live-Blogs

"Hugo Almeida ist nicht schnell genug für einen langen Ball aus dem Mittelfeld. Das Schicksal seiner Karriere." > Portugal - Spanien
More in > Länderspiele (12 of 47 articles)