Der Ausblick: Scheidet Tschechien als erstes Team aus?

12. Juni 2012Felix> Bundesliga, | Der Ausblick

Der Ausblick ist unsere Vorschau auf kommende Spiele. Heute nehmen sich Dennis und Felix den Beginn des zweiten Spieltag der Euro 2012 vor. Die Gruppe A spielt heute  in Warschau und Wroclaw.

 

 

 

Griechenland – Tschechien

Dennis: Für Tschechien geht es bereits im zweiten Spiel um alles – für Griechenland mehr oder weniger auch, da nur im Falle einer vorzeitigen Viertelfinal-Qualifikation der Russen etwas Zählbares in der letzten Partie gegen die dann wohl auf Sparflamme agierende Mannschaft von Coach Dick Advocaat drin sein dürfte. Bad beduetet auch, Griechenland kommt gegen Tschechien nicht drum herum, in die Offensive zu gehen – „die Mauer muss weg!“. Tipp: 1:1

Felix: Tschechien geriet in seinem ersten Spiel mit 1:4 unter die Räder, konnte aber trotzdem mit Ballsicherheit und variantenreichem Angriffspiel Eindruck machen. Die Griechen standen gegen Polen defensiv lange Zeit sicher und konterten ganz passabel. Letztlich werden hier die Form der tschechischen Offensive entscheiden: Bleiben Rosicky und Baros ähnlich blass wie gegen Russland wird Tschechien bereits in diesem Spiel ausscheiden. Zeigen sie eine bessere Leistung oder sehen wir statt Baros einen anderen Stürmer ist ein Sieg drin. Tipp: 0:1

 

Polen – Russland

Dennis: Nach der mehr als überzeugenden Nummer der Russen gegen Tschechien könnte Polen ein ähnlich bitterer Ausgang blühen. Der in meinem ersten Tipp angesprochene Wille, sich aufzureiben war bei den Polen deutlich erkennbar – verflachte allerdings auch genauso schnell wieder nach dem griechischen Ausgleichstor. Fährt das Team um Arshavin und Co. allerdings auch im zweiten Spiel einen derart überzeugenden Kurs, stehen sie bereits im Viertelfinale.  Tipp: 1:3

Felix: Russland hat im ersten Spiel gegen Tschechien absolut überzeugen können. Mit einer sicheren Abwehr und schnellem Offensivspiel wurde Tschechien mit 4:1 besiegt. Polen tat sich beim 1:1 gegen Griechenland schwer mit einer tiefstehenden Abwehr. Die ist jedoch gegen die Russen nicht zu erwarten, so dass sich den Polen mehr Platz für ihr Offensivspiel bieten dürfte. Mit einer konzentrierteren Abwehrleistung als Tschechien ist für die Polen ein weiterer Punkt drin. Tipp: 2:2

Sag' doch auch mal was!

Deine Meinung zählt!

Welches unserer Angebote gefällt Dir am besten?


zum Ergebnis

Loading ... Loading ...

Neuer Kram

Jede Mannschaft agiert in jeder Situation mit mindestens sechs Feldspielern hinter dem Ball. Man könnte auch eine Kartoffel beobachten und warten, dass sie sich in einen Drachen verwandelt…

Im Halbfinale der WM schlachtet die deutsche Mannschaft total überforderte Brasilianer erbarmungslos mit 7:1. Dabei gelingen dem Team von Joachim Löw 5 Tore in der ersten halben Stunde des Spiels…

Archivkram

Seit der EM 2012 diskutiert Deutschland um die Rolle des Bundestrainers Jogi Löw: Ist der Badener nach 3 erfolglosen Turnier noch der richtige Mann für den Job? Felix hat seinen Pinsel hervorgeholt, der nur schwarz oder weiß malen kann, und hält ein feuriges Plädoyer – für beide Seiten!

” Ein Spiel wie der Film “Stolz & Vorurteil”. Man wartet erst eine Stunde, dass etwas passiert und dann eine Stunde, dass es endlich aufhört.”

Das Beste aus unseren Live-Blogs

"Vor knapp 18 Monaten kaufte Liverpool den englischen Stürmer Carroll für knapp 40 Millionen Euro. Das ist etwa so, als ob der Hamburger SV 60 Millionen für Sascha Mölders oder Sebastian Polter ausgeben würde. Oder 10 Millionen für Markus Berg." > Schweden - England
More in > Bundesliga, | Der Ausblick (298 of 418 articles)