Der Tippkönig: 9.Spieltag

14. Oktober 2011Felix> Bundesliga, Tippkönig

Der Tippkönig ist deine Chance dich zu beweisen: Jede Woche tippt ein Autor von doppel-sechs.de die neun Spiele der Fußballbundesliga: Und du hast die Chance gegen ihn anzutreten! Beweise dein Können, in dem du mit Hilfe der Kommentarfunktion Tipps für den kommenden Spieltag abgibst. Unter den Teilnehmern mit den meisten Punkten losen wir einen User aus, der in der kommenden Woche gegen einen unserer Autoren antritt! Besiegst du unseren Autor, erhälst du den Titel Tippkönig und darfst ihn jede Woche verteidigen – solange, bis unsere Autoren mehr Punkte als du erzielt haben! Doch dann scharrt bereits der neue Herausforderer mit den Füßen…

Kannst Du bis einschließlich zum 17. Spieltag die meisten Siege gegen unsere Autoren für Dich verbuchen, beschenkt Dich Doppel-Sechs.de mit zwei Bundesliga Karten für ein Spiel eines Vereins Deiner Wahl!

 

Hier sind unsere Regeln:
> Richtiges Ergebnis     3 Punkte
> Richtige Tendenz       2 Punkte
> Bei Punktgleichheit entscheidet die höhere Anzahl der richtigen Ergebnisse.
> Steht es auch dann noch unentschieden, behält der amtierende Tippkönig seinen Titel.

Am 9. Spieltag der Fußballbundesliga will Tippkönig Mathias seinenTitel erneut verteidigen. Dann hätte er bereits 3 Spieltage gewonnen.

Er tippt gegen unseren Autor Felix!

 

Freitag, 14.10.2011, 20:30 Uhr
Werder Bremen – Borussia Dortmund
In diesem Spiel gibt es für mich zwei entscheidende Faktoren: Auf Seiten der Bremer ist dies Tim Wiese, der gegen Borussia Dortmund das letzte Spiel seiner Rotsperre absitzen muss. Bei den Borussen hingegen kehrt Lucas Barrios endlich wieder zurück und wird helfen, die bisher bescheidene Chancenverwertung zu verbessern. Deshalb gehe ich von einem Auswärtssieg aus.

Tipp: 1:3

 

Samstag, 15.10.2011, 15:30 Uhr
Bayern München – Hertha BSC
Manchmal hat man den Eindruck, dass die Vereine, die in der Allianz Arena antreten, sich bereits vorher aufgegeben haben. Als ob die Trainer den Spielern die Anweisung geben würden, sich schonmal für die nächste Woche zu schonen, kamen Hamburg und Freiburg bei den Bayern kräftig unter die Räder. Hertha hat allerdings bewiesen, dass sie mit kompakter Defensive durchaus für überraschende Auftritte in der Fremde gut sind. Dennoch wird kein Punkt aus München entführt werden können.

Tipp: 1:0

 

Samstag, 15.10.2011, 15:30 Uhr
FSV Mainz 05 – FC Augsburg
Ein herrliches Aufeinandertreffen für Medienvertreter: Mit dem riesengroßen Stempel, auf dem “Krisengipfel” geschrieben steht, wird erbarmungslos auf dieses Spiel eingedroschen werden. Ich sehe zur Zeit den Abwärtstrend bei Mainz sehr stark, und finde die biederen Bemühungen der Augsburger durchaus sympathisch. Die Zeit für den ersten Bundesligasieg ist reif!

Tipp: 0:2

 

Samstag, 15.10.2011, 15:30 Uhr
VfB Stuttgart – 1899 Hoffenheim
Der VfB Stuttgart präsentierte sich zuletzt in sehr schwankender Form, 1899 hingegen spielstark und mit festem Willen. Normalerweise können sich die Schwaben bei solchen Spielen zu bester Form aufraffen, zumal es ein Derby ist. Andererseits ist Hoffenheim nun mal ein langweiliger Gegner… Trotzdem gehe ich hier von einem Erfolg der Heimmannschaft aus.

Tipp: 4:2

 

Samstag, 15.10.2011, 15:30 Uhr
VfL Wolfsburg – 1.FC Nürnberg
Ein wunderbares Spiel im Mittelmaß. Der 1.FC Nürnberg hat ein Talent dafür aus solchen Vergleichen die nötigen Punkte mitzunehmen, um seinen Platz im Tabellenmittelfeld zu sichern. Allerdings fällt in diesem Spiel Javier Pinola aus, der junge Marvin Plattenhardt wird ihn wohl vertreten.  Ein überraschender Hattrick von Srdjan Lakic  sollte dieses Spiel entscheiden. Zumal Clubstürmer Pekhart in diesem Spiel auf Verteidiger trifft, die ihn in seiner beeindruckensten Stärke übertreffen: Sie sind größer.

Tipp: 3:0

 

Samstag, 15.10.2011, 15:30 Uhr
Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen
Gladbach besticht in dieser Saison durch unglaubliche Effektivität: In nur zwei Saisonspielen der Borussia fiel mehr als ein Tor. Die offensiv ausgerichteten Leverkusener sollten den Fohlen da gerade recht kommen, aber der Ausfall von Stürmer Igor de Camargo wird die Borussen hart treffen. Dennoch gibt es immerhin zwei Tore im Borussiapark.

Tipp: 1:1

 

 

Samstag, 15.10.2011, 18:30 Uhr
Schalke 04 – 1.FC Kaiserslautern
Schalke 04 konnte die letzten drei Pflichtspiele in Folge gewinnen, Kaiserslautern hat auswärts bisher erst ein Tor erzielt und einen Punkt geholt. Die Vorzeichen sprechen also für einen deutlichen Sieg der Heimmannschaft; und so sehr ich auch suche, es will sich kein Grund finden lassen, der dagegen spricht.

Tipp: 4:0

 

Sonntag, 16.10.2011, 15:30 Uhr
*SC Freiburg – Hamburger SV*
Es würde mich wundern, sollte das badenova-Stadion am kommenden Sonntag nicht ausverkauft sein: Schließlich treffen hier die beiden schlechtesten Abwehrreihen der Liga aufeinander. Es könnte durchaus unterhaltsam sein zu sehen, was Cisse mit der Hamburger Hintermannschaft anstellt und wie sich die Freiburger gegen die gefährlichen Hamburger Standards einstellen. Wie es zu einem Duell in den unteren Regionen der Tabelle passt, gibt es natürlich “ein Unentschieden, das keinem weiterhilft.”

Tipp: 2:2

 

Sonntag,  21.08.2011, 17:30 Uhr
1.FC Köln – Hannover 96
Auch in diesem Fall bin ich mir nicht schlüssig: Köln hatte in dieser Saison einige Ausreißer nach oben, allerdings sind die grauenhaften, unengagierten Niederlagen bisher in der Mehrzahl. Hannover ist wieder bei den besten Mannschaften der Liga dabei, kann aber noch nicht ganz die nüchterne Dominanz des letzten Jahres ausstrahlen. Ausschlaggebend ist für mich, dass unter der Woche kein Europaleague Auftritt zu absolvieren war.

Tipp: 0:1

 

Und hier sind die Tipps von Tippkönig Mathias:

Werder Bremen – Borussia Dortmund
 1:2
Bayern München – Hertha BSC
 3:1
FSV Mainz 05 – FC Augsburg
 1:0
VfB Stuttgart – 1899 Hoffenheim
 2:1
VfL Wolfsburg – 1.FC Nürnberg
 1:1
Borussia M’gladbach – Bayer Leverkusen
 0:2
Schalke 04 – 1.FC Kaiserslautern
 2:1
SC Freiburg – Hamburger SV  1:2
1.FC Köln – Hannover 96
 1:2

Mal schauen, ob der König seine Krone auch beim nächsten Spieltag noch auf dem Kopf tragen darf!

 

*Dies ist das doppel-sechs.de Spiel der Woche, das wir per twitter kommentieren. Folge uns und unserem Autor Dominik!

1 comment zu “Der Tippkönig: 9.Spieltag”

  1. Florian Rosebrock · 14. Oktober 2011 Antworten

    Werder Bremen – Borussia Dortmund 2:1
    Pizarro führt Werder zum Sieg
    Bayern München – Hertha BSC 4:0
    Nichts zu holen beim Ligaprimus, Gomez mit einem Doppelpack
    FSV Mainz 05 – FC Augsburg 1:1
    Augsburg entführt einen wichtigen Punkt aber zum ersten Sieg reicht es nicht ganz
    VFB Stuttgart – 1899 Hoffenheim 1:3
    Im Derby entführt die TSG, angeführt von Babel & Firmino 3 weitere Punkte gegen einen VFB die Kuzmanovic schmerzlich vermissen und in Unterzahl dann einbrechen
    VFL Wolfsburg – 1.FC Nürnberg 2:1
    Borussia M’gladbach – Bayer Leverkusen 0:2
    Bayer spielt mit Ballack und einem gut aufgelegten Schürrle Gladbach an die Wand
    Schalke 04 – 1.FC Kaiserslautern 3:0
    Nichts zu holen für den FCK, Raúl, Jurado und Höwedes machen die 3 Punkte klar
    SC Freiburg – Hamburger SV 2:1
    Cisse erzielt die zweimalige Führung, die zum Heimsieg reicht
    1.FC Köln – Hannover 96 1:1
    Langweiliges Spiel wo Novakovic und Schlaudraff mal wieder treffen

    Bin gespannt

Sag' doch auch mal was!

Deine Meinung zählt!

Wer wird Weltmeister 2014?


zum Ergebnis

Loading ... Loading ...

Neuer Kram

Jede Mannschaft agiert in jeder Situation mit mindestens sechs Feldspielern hinter dem Ball. Man könnte auch eine Kartoffel beobachten und warten, dass sie sich in einen Drachen verwandelt…

Im Halbfinale der WM schlachtet die deutsche Mannschaft total überforderte Brasilianer erbarmungslos mit 7:1. Dabei gelingen dem Team von Joachim Löw 5 Tore in der ersten halben Stunde des Spiels…

Archivkram

Anlässlich des Freitagabendspiels Wolfsburg gegen Düsseldorf starten wir eine neues Experiment: Das Projekt “Betrunken am Spielfeldrand”. Wir protokollieren ein Fußballspiel und beginnen eine halbe Stunde vorher, alle 10 Minuten einen Kurzen zu trinken…

Das Jahresende naht – Zeit für Geschenke, Rückblicke und Auszeichnungen. Wir haben 12 Preise vorbereitet, die wir dieses Jahr an Vereine und Spieler der Bundesliga verteilen werden. Wir suchen das beste Pärchen und den geilsten Typ in der Disko!

Das Beste aus unseren Live-Blogs

"Bela Rethy unterstellt dem kroatischen Trainer, sich taktische Tipps von Felix Magath zu holen. Mal abwarten, ob im Viertelfinale sieben andere Spieler auflaufen und die verbleibenden vier auf neuen Positionen." > Kroatien - Spanien
More in > Bundesliga, Tippkönig (514 of 535 articles)