The Preview: Ausblick in der englischen Woche

27. November 2012Stephan> Bundesliga, | Der Ausblick

Mit 4 Partien startet man heute in die englische Woche der Fußball Bundesliga. Das Spiel zwischen dem Hamburger SV und Schalke 04 könnt Ihr ab 20.00 Uhr bei uns im Ticker verfolgen und natürlich halten Dominik und Stephan auch wieder ihre Tipps bereit.

 

Borussia Dortmund – Fortuna Düsseldorf

Stephan: Nachdem man in einem schweren Auswärtsspiel in Mainz souverän drei Punkte mitnahm, muss ich gestehen: Der BVB ist mittlerweile eine Spitzenmannschaft. Zur Einstimmung auf das Topspiel am Samstag gegen die Bayern gibt es ein lockeres Auf Galopp gegen die Düsseldorfer, die mit der Geschwindigkeit der Dortmunder nicht zu Recht kommen werden. Nach der ersten Halbzeit schalten die Borussen in den Eco-Modus und schonen sich für die Bayern. Tipp:3:0

Dominik: Nachdem mein Bauchgefühl mir sagte, dass die Borussia aus Dortmund in Mainz verliert und es zwar kurzzeitig so aussah, ich mich aber am Ende geirrt habe, höre ich nun wieder auf meinen Kopf. Ein Heimspiel, gegen Düsseldorf, vor dem Topspiel gegen die Bayern – das klingt alles nach Sieg. Und der wird deutlich. Tipp:3:0

 

Hannover 96 – Greuther Fürth

Stephan: Die sympathischen Franken aus Fürth – entschuldigt die Formulierung – reißen sich in jedem Spiel den Arsch auf. Das ist toll und vorbildlich, aber es reicht einfach viel zu selten für ein Erfolgserlebnis, geschweige denn zu einem Sieg. Irgendwann sollte man allerdings mal 3 Punkte mitnehmen, um nicht total sympathisch hoffnungslos abzusteigen. Gegen ausgebuffte Hannoveraner, die in München nicht zu viel Kraft ließen, ist aber wieder nichts zu holen. Tipp: 2:0

Dominik: Nachdem man am Samstag in München unter die Räder gekommen ist, bekommt man nun netterweise einen Aufbaugegner nach Hannover geschickt. Die Niedersachsen mit ihrer geballten Offensivkraft werden den Fürthern den ein oder anderen Treffer einschenken und mit einer Klatsche nach Hause schicken. Fürth bleibt weiter unten drin in der Tabelle und sollte zusehen, nicht auf einem Abstiegsplatz zu überwintern – das ist gut für die Moral. Tipp: 4:1

 

Hamburger SV – Schalke 04

Stephan: Frank Arnesen machte nach der unnötigen Auswärtsniederlage gegen Düsseldorf am Wochenende den Knalli Rummenigge für Arme und monierte die Einstellung und Mentalität seiner Profis. Das Dumme daran: Im heutigen Heimspiel wartet ein Champions League Teilnehmer, der bis vor kurzem noch Titelambitionen hegte. Und da können sich die Hamburger ohne van der Vaart und Son so feste anstrengen, wie sie wollen. Es wird einfach nicht reichen. Und somit verpufft Arnesens Wutrede, wie die Hoffnung nächstes Jahr wieder International spielen zu können. Tipp: 1:3

Dominik: Das Topspiel am Dienstag steigt in meinen Augen in Hamburg. Der HSV hat den FC Schalke zu Gast und möchte die uninspirierte Leistung in Düsseldorf letzten Freitag vergessen machen. Die Königsblauen dagegen wollen weiter den Kontakt zur Spitze beibehalten und sollten dafür in Hamburg gewinnen. Wir werden eine umkämpfte Partie sehen, die – wie heißt es so schön – keinem weiterhilft. Tipp: 2:2

> Dieses Spiel gibt es Heute ab 20:00 Uhr bei uns im Ticker!

 

Eintracht Frankfurt – Mainz 05

Stephan: Irgendwie stehen diese beiden Mannschaften nach 14 Spieltagen immer noch unfassbar gut dar. Frankfurts Leiden in der zweiten Liga müssen so groß gewesen sein, dass die jetzige Euphorie auch nach kleineren Rückschlägen kaum zu bändigen ist. Und die Gäste aus Mainz bestechen vor allem durch eine famose Heimbilanz, die ihnen die oberen Tabellenplätze einbrachte. Oder sind beide Mannschaft einfach gut zusammen- und aufgestellt? Die Antwort gibt es mit Sicherheit in der Rückrunde. Tipp: 3:2

Dominik: Die Frankfurter konnten am Wochenende auch in Schalke bestehen und kamen zu einem Unentschieden. Langsam aber sicher glaube ich nicht, dass die Eintracht groß in der Tabelle abstürzen wird und ich halte es für realistisch, dass wir diese Mannschaft nächstes Jahr in Europa bestaunen dürfen. Dafür muss aber ein Sieg gegen Mainz her, das unglücklich gegen Dortmund verloren hat. Und in Frankfurt gibt es nun die zweite Niederlage in Folge – doof. Tipp: 3:1

Sag' doch auch mal was!

Deine Meinung zählt!

Ist Lionel Messi der beste Fußballer aller Zeiten?


zum Ergebnis

Loading ... Loading ...

Neuer Kram

Jede Mannschaft agiert in jeder Situation mit mindestens sechs Feldspielern hinter dem Ball. Man könnte auch eine Kartoffel beobachten und warten, dass sie sich in einen Drachen verwandelt…

Im Halbfinale der WM schlachtet die deutsche Mannschaft total überforderte Brasilianer erbarmungslos mit 7:1. Dabei gelingen dem Team von Joachim Löw 5 Tore in der ersten halben Stunde des Spiels…

Archivkram

Gewaltbereitschaft und gewalttätige Fans sind derzeit das beständig wiederkehrende Thema in Gesprächen rund um den deutschen Fußball. Wir haben ein Interview mit einer Frau geführt, die einige Jahre die Ultras eines Bundesligisten hautnah miterleben durfte.

Seit der EM 2012 diskutiert Deutschland um die Rolle des Bundestrainers Jogi Löw: Ist der Badener nach 3 erfolglosen Turnier noch der richtige Mann für den Job? Felix hat seinen Pinsel hervorgeholt, der nur schwarz oder weiß malen kann, und hält ein feuriges Plädoyer – für beide Seiten!

Das Beste aus unseren Live-Blogs

"Spanien hat einen Mann mehr auf dem Platz, den Ball und die beste Mannschaft des Universums. Deshalb wollen sie zur Krönung des Turniers noch ein richtig schönes Tor schießen." > Spanien - Italien

Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 72 bytes) in /var/www/web922/html/wordpress/wp-includes/meta.php on line 571